Autoversicherung der Gothaer

» Verkaufsargumente
» Tarifdetails
» Angebot / Antrag

Die Autoversicherung der Gothaer - Auf Sicherheit abfahren

 

Tarifmerkmale

Jährliche Kilometerleistung
- Staffelung: bis 6.000 km, 9.000 km, 12.000 km, 15.000 km, 20.000 km, 25.000 km, 30.000 km, über 30.000 km
- Die durchschnittliche jährliche Fahrleistung liegt bei etwa 15.000 km
- Beitragsermäßigung gibt es bei geringeren Fahrleistungen

Fahrzeugalter bei Erwerb
Ausdifferenzierung der Altersklassen:
0 Tage, bis 3 Jahre, bis 6 Jahre, bis 8 Jahre, bis 9 Jahre, bis 10 Jahre, bis 12 Jahre, bis 13 Jahre, bis 16 Jahre, bis 18 Jahre, bis 23 Jahre, über 23 Jahre.

Alter = Erwerbsdatum - Datum der Erstzulassung

Weitere Gothaer Sachversicherungen
- Weitere Gothaer Sachversicherungen, z. B. Haftpflicht, Hausrat, Unfall, wirken sich deutlich beitragsmindernd aus:10% Kombibonus bei mehreren Verträgen.
- Die Multirisk-Produkte "Wohnung&Wert" und "Heim&Haus" zählen jeweils als mehrere Verträge und berechtigen schon allein zum Kombi-Bonus.
- Ein bei der Gothaer bestehender VGV-Vertrag wird mit 5% Nachlass honoriert.

Abweichende Halterschaft
Auf einen Zuschlag für abweichende Halterschaft verzichten wir
- bei Werksangehörigen oder Schwerbehinderten.
- bei Ehe-/Lebenspartnern oder wenn Fahrzeugnutzung "VN und weitere Familienangehörige" vereinbart wurde, wobei einer der Nutzer auch unter 23 Jahre alt sein darf.
Damit wurde die bisherige Ehegattenregelung auf weitere Familienangehörige in häuslicher Gemeinschaft ausgedehnt.

Sondereinstufungen
- SF1-Sondereinstufung für Kinder von umfangreich bei der Gothaer versicherten Eltern: Das Fahrzeug darf auch auf das Kind zugelassen sein.
- Altersgrenzen bei SF-Sondereinstufungen: Für Fahrer ab 23 Jahre kann der Pkw-Zweitfahrzeugbonus und die Pkw-Sonderregelung "SF Zweit- wie Erstwagen" für jedes Fahreralter angewendet werden.

Nutzerkreis
- Versicherungsnehmer
- Versicherungsnehmer und Partner
- Versicherungsnehmer und weitere Familienangehörige
- Versicherungsnehmer und weitere Fahrer
- Beliebige Nutzung
- Keine Auswirkungen auf den Nutzerkreis: Teilnahme am begleiteten Fahren "Führerschein mit 17"

Fahreralter
- Bei allen Nutzungsarten erfolgt eine risikogerechtere Tarifierung nach dem Alter der Fahrer, insbesondere bei jungen Fahrern bis 24 Jahren und älteren Fahrern ab 70 Jahren.
- Bei der Nutzung "VN und weitere Fahrer" wird das Alter des jüngsten und ältesten Fahrers berücksichtigt.

 

Tarifgruppen

Die Tarifierung erfolgt nach den Tarifgruppen:
N = Normal
A = Landwirte
B = Öffentlicher Dienst
D = Energieversorger, Banken und Bausparkassen, IT- und Telekommunikations-Branche (produzierende Unternehmen, keine reinen Handelsbetriebe)
L = Beamte auf Lebenszeit
V = Versicherungsbranche

 

Besonderheiten im Schadenfreiheitsrabatt-System

Rabatt-Retter
In Haftpflicht und Kasko ab SF 36: Nur ein Schaden = kein Mehrbeitrag im Folgejahr!

Rabattschutz
Versicherte, die SF 36 noch nicht erreicht haben, können ab SF 4 gegen geringen Aufpreis Rabattschutz vereinbaren.

SFR-Festschreibung
Bis zu sieben Jahren bei Unterbrechung des Versicherungsschutzes.

Zweitwagen-Bonus für Pkw und Wohnmobile (maximal SF 3)
Sofern das Erstfahrzeug mindestens in SF 5 eingestuft ist, wird das Zweitfahrzeug in SF 3 eingestuft (gilt auch für weitere Fahrzeuge)!

Partner-/Eltern-Bonus
Einstufung in SF 1/2 für Pkw, Kräder und Wohnmobile, sofern ein weiteres dieser Fahrzeuge auf den Versicherungsnehmer, seinen Ehe-/Lebenspartner oder ein Elternteil zugelassen ist (Erstvertrag bei der Gothaer).

 

Leistungsmerkmale

Personen-, Sach- und Vermögensschäden pauschal bis zu 100 Millionen Euro und im Rahmen dieser Versicherungssumme Personenschäden bis zu 15 Millionen Euro je geschädigte Person
Versicherungsschutz gilt europaweit
Beitragsfreie Zusatzversicherung bis zur Höhe der vereinbarten KH-Deckungssumme bei Schäden mit selbstgenutzten Mietwagen, Mietmotorrädern und gemieteten Campingfahrzeugen, Trikes oder Quads im europäischen Ausland (Mallorca-Deckung)
Europa-Schutzbrief für nur sieben Euro im Jahr - auch für Kräder und Wohnmobile
Die KH kann gegen Aufpreis um den Zusatzbaustein Fahrerschutz erweitert werden. Dieser deckt den tatsächlich entstandenen Personenschaden des berechtigten Fahrers bei einem ganz oder teilweise selbstverschuldeten Unfall. Schutz besteht bis zu zwölf Millionen Euro je Schadenfall. Geleistet wird für Ansprüche nach Maßgabe der KH (z. B. Verdienstausfall oder Hinterbliebenenrente, nicht jedoch Schmerzensgeld), so weit diese nicht durch Andere übernommen werden (Subsidiärdeckung).
Schadenfreiheitsrabatt bleibt bei Unterbrechung des Versicherungsschutzes bis zu sieben Jahre bestehen

Die Gothaer AutoMobil-Teil- und Vollkasko

 

Kaskodeckungsarten

Teilkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung (SB)
Teilkaskoversicherung mit 150 Euro SB
Teilkaskoversicherung mit 500 Euro SB
Vollkaskoversicherung ohne SB
Vollkaskoversicherung mit 150 Euro SB
Vollkaskoversicherung mit 300 Euro SB
Vollkaskoversicherung mit 500 Euro SB
Vollkaskoversicherung mit 1.000 Euro SB

Die Kaskodeckungsarten sind frei kombinierbar!

 

Versicherte Schäden

Unwetter, wie etwa die unmittelbare Einwirkung von Sturm, Hagel, Blitz oder Überschwemmung
Brand, Explosion oder Kabelkurzschluss
Glasbruch
Zusammenstoß mit Haarwild, Schafen, Ziegen, Rindern und Pferden
Marderbiss
Diebstahl (auch von Fahrzeugteilen wie beispielsweise dem Radio)
Selbstverschuldete Unfälle oder wenn der Unfallverursacher nicht zu ermitteln ist
Vandalismus, also mut- oder böswillige Beschädigung oder Zerstörung des Fahrzeuges durch Dritte

Leistungsmerkmale

Neupreisentschädigung bei Diebstahl oder Totalschaden innerhalb der ersten zwölf Monate nach der Erstzulassung des Fahrzeuges
Unmittelbar vom Händler/Hersteller gelieferte serienmäßige Fahrzeug-/Zubehörteile sind unbegrenzt mitversichert
Nachträglich eingebautes Zubehör oder nicht serienmäßig mitgelieferte Zubehörteile sind bis zu 5.000 Euro enthalten
Radio-, Musik-, Funk- und Navigationssysteme sind zusätzlich bis zu weiteren 5.000 Euro beitragsfrei mitversichert
Kein Abzug "Neu für Alt" bei Wertverbesserungen in Folge einer Reparatur bei Kaskoschaden (außer Bereifung)
Verzicht auf Einrede der groben Fahrlässigkeit (außer bei Alkohol- und Drogenfahrten, Straftaten etc...)
Kostenfreie Reparatur der Windschutzscheibe über unseren Partner CarGlass - unabhängig von der vereinbarten Selbstbeteiligung und sogar bei mehreren Schadensfällen im Jahr

Zusätzliche Kasko-Leistungen durch den Zusatzbaustein Top-Schutz

Gegen einen geringen Aufpreis auf den Kasko-Beitrag kann ein umfangreiches Paket an Zusatzleistungen versichert werden:

 
Verlängerung der Neuwertentschädigung auf bis zu 24 Monate nach der Erst-zulassung (bei Diebstahl bis zu 12 Monate)
Kaufpreisentschädigung nach einem Totalschaden für gebrauchte Pkw bis zu 24 Monate ab Kaufdatum (bei Diebstahl bis zu 12 Monate)
Mitversicherung von Zubehör und Bordelektronik bis jeweils 10.000 Euro
Mitversicherung von mobilen Navigationsgeräten
Versicherungsschutz bei Zusammenstoß mit Tieren aller Art, bei Tierbissen und bis 3.000 Euro bei Tierbiss-Folgeschäden
Mitversicherung von Schäden durch Lawinen, Muren und Dachlawinen
Kostenersatz für Fahrzeugersatzschlüssel bis 1.000 Euro nach Einbruch / Raub
Übernahme der Zulassungskosten bis 100 Euro bei Totalschaden und Gothaer Folgevertrag
Versicherungsschutz auf Fährschiffen
Recht auf Schadenrückkauf in Vollkasko

GAP-Deckung für Leasing- und Kreditfinanzierte Fahrzeuge

Bei Leasing- und Kreditfinanzierten Fahrzeugen kommt es oft vor, dass der Entschädigungsbetrag nach einem Diebstahl oder Totalschaden nicht ausreicht, um die Restforderung auszugleichen. Diese Lücke (GAP) kann gegen zehn Prozent Zuschlag auf den Vollkasko-Beitrag geschlossen werden.

 

Werkstattservice

- Achtzehn Prozent Beitragsnachlass auf den Kasko-Beitrag bei Vereinbarung zur ausschließlichen Inanspruchnahme der Partnerwerkstätten oder
- Reduzierung der vereinbarten Selbstbeteiligung um 100 Euro (ausgenommen Glas- und Hagelschäden) bei Nutzung der Partnerwerkstätten im Einzelfall

Die Leistungen im Überblick
- 24-Stunden Erreichbarkeit
- Dichtes Filialnetz in ganz Deutschland
- Kostenloser Ersatzwagen für die Dauer der Reparatur
- Hol- und Bringservice, Reinigungsservice
- Sechs Jahre Garantie auf alle ausgeführten Arbeiten sowie Eintritt in die Herstellergarantie
Detailinformationen ...

 

Carglass

Über unseren Partner Carglass erhalten Sie eine kostenfreie Reparatur der Windschutzscheibe. Dies gilt unabhängig von der vereinbarten Selbstbeteiligung und sogar bei mehreren Schadensfällen im Jahr.

 

Begleitetes Fahren ("Führerschein mit 17")

Für die Dauer des begleiteten Fahrens ist der Fahranfänger grundsätzlich ohne Auswirkungen auf den vereinbarten Fahrer-Nutzerkreis mitversichert. So kann z.B. trotz des 17-jährigen Fahranfängers Partnernutzung (statt "VN und weitere Familienangehörige") oder "Nutzung über 23" vereinbart werden.

Wenn der junge Fahrer nach Vollendung des 18. Lebensjahres allein ein Fahrzeug fährt oder den Wagen der Eltern mitbenutzt, muss im Vertrag die tatsächliche Nutzung zugrunde gelegt werden. Personen, die den Führerschein bereits mit 17 erworben haben, werden in die nächst bessere Altersklasse eingestuft. Die damit verbundene Beitragsreduzierung über den weiteren Vertragsverlauf gilt jedoch nur bei "Single/Partnernutzung" oder "VN und weitere Familienangehörige". Als Führerscheindatum gilt bei diesem Personenkreis das Datum der bestandenen Prüfung.

 

Topschutz für Wohnmobile und Wohnanhänger

 

Die Topschutz Leistungen

Neuwertentschädigung 12 Monate nach Erstzulassung
Kaufpreisentschädigung für gebrauchte Fahrzeuge 12 Monate ab Erwerb
Beitragsfreie Mitversicherung von Fahrzeug-Zubehör und Elektronik-Paket bis
jeweils 10.000 EUR
Mitversicherung mobiler Navigationsgeräte
Zusammenstoß mit Tieren aller Art
Tierbiss mit Folgeschäden bis 3.000 EUR
Mitversicherung von Schäden durch Lawinen, Muren und Dachlawinen
Ersatz von Zulassungskosten nach Totalschaden bis 100 EUR bei Abschluss
eines Gothaer-Folgevertrages
Kostenübernahme für erforderliche Änderungen von Fahrzeugschlüssel/-
schlösser bis 1.000 EUR, wenn ein Schlüssel im Falle eines Einbruches oder
Raubes abhandenkommt.
Recht auf Schadenrückkauf in der Fahrzeugvollversicherung
Deckung für Schäden bei Benutzung von Fährschiffen
Ausdehnung des Geltungsbereiches auf Marokko, Tunesien und auf den asiatischen Teil der Türkei
Mit Vereinbarung des Topschutzes in der Fahrzeugversicherung für Wohnmobile und Wohnanhänger gelten zusätzlich folgende Verbesserungen in der Schutzbriefversicherung:
- Erweiterung des Geltungsbereiches in der Schutzbriefversicherung auf die oben genannten Gebiete.
- Verlängerung der versicherten Reisedauer von 6 Wochen auf 6 Monate

Inhaltsversicherung Leistungen

Mit Tarif 07/2015 ist erstmals die Versicherung auch des Inhaltes von Wohnmobilen oder Wohnanhängern möglich.
Die Versicherungssumme muss mindestens 1.000 EUR betragen.
Maximal können 10.000 EUR vereinbart werden.
Die Versicherungssumme gilt auf erstes Risiko, d.h., im Schadenfall wird bis zum Erreichen der Versicherungssumme geleistet, ohne dass ein Abzug wegen einer evtl. Unterversicherung erfolgt. Für die Beitragsberechnung gelten die gleichen Beitragssätze wie für die Fahrzeugversicherung. D.h., der Beitragssatz wird auf die Summe von Fahrzeugneuwert plus Inhaltssumme angewendet.
Wie der Topschutz ist auch die Inhaltsversicherung kein rechtlich selbstständiger Vertrag. Versicherungsschutz und –umfang sind daher in Abhängigkeit von der bestehenden Kaskodeckung zu sehen.
Die Inhaltsversicherung kann sowohl in Verbindung mit der normalen Kaskodeckung als auch zusätzlich zu einer Kaskodeckung mit Topschutz vereinbart werden.
Wenn eine Fahrzeugvollversicherung abgeschlossen wird, sind auch elektronische Geräte (Navi), Fahrräder und bestimmte Sportgeräte (Surfbretter) eingeschränkt mit bestimmten Höchstleistungssummen mitversichert.
Fahrräder sind darüber hinaus nur versichert, wenn diese bei Transport mit dem versicherten Fahrzeug in Folge einer Kollision beschädigt werden.

Wechselkennzeichen

Hier bieten wir Ihnen allgemeine Informationen zum Wechselkennzeichen und wie die Gothaer konkret mit Wechselkennzeichen umgeht: Wechselkennzeichen

 
Verkaufsargumente
|
Tarifdetails
|
Angebot / Antrag

Makler-Login

Benutzerkennung Passwort

Technische Hotline

Telefon 0221 308-36363
E-Mail Vertriebssupport

Newsletter

E-Mail Adresse für Abo: