HomeProdukteInvestment und ImmobilienBausparen > Aachener Bausparkasse

Bausparen und Modernisierungsdarlehen

Bausparen als Geschenk (Tarif E1)

Eltern oder Großeltern hegen oft den Wunsch, ihren Kindern oder Enkeln ein Geschenk von bleibendem Wert zu machen. Anlässe gibt es genug: Geburtstag, Taufe, Konfirmation, Schulabschluss, Weihnachten etc. Oder aber sie wollen regelmäßig monatlich für ihre Lieben sparen.

Hier ist der Geschenk-Bausparvertrag genau das Richtige! Insbesondere dann, wenn unter bestimmten Voraussetzungen zwei mögliche staatliche Sparförderungen zur Renditeoptimierung genutzt werden können. Als Zusatznutzen erwirbt der Bausparer einen Anspruch auf ein zinsgünstiges Bauspardarlehen.

Wie funktioniert das mit dem Geschenk-Bausparvertrag?
Die Kunden bestimmen bei Vertragsabschluss, ob das Bausparkonto auf den Beschenkten angelegt wird oder auf ihren Namen. Im ersten Fall sparen sie direkt zu Gunsten des Beschenkten. Bei der zweiten Konstellation nehmen sie die Schenkung erst zu einem späteren Zeitpunkt vor.

Wenn der Beschenkte 16 Jahre alt wird und Inhaber des Bausparkontos ist, kann er Wohnungsbauprämie bekommen. Beim Eintritt ins Berufsleben kann er seine Vermögenswirksamen Leistungen auf dem Bausparkonto anlegen und zusätzlich Arbeitnehmer-Sparzulage erhalten.

 

Die Vorteile dieser Sparform:

Garantierte Sparzinsen
Renditeoptimierung durch 2 Sparförderungen möglich:
- Wohnungsbauprämie von 8,8%
- Arbeitnehmer-Sparzulage von 9%
Anspruch auf ein günstiges Bauspardarlehen mit Zinsgarantie
Keine Darlehensgebühr für das Bauspardarlehen

Vorteile und Eckdaten von Tarif E1:

Sicherer Aufbau von Eigenkapital
Guthabenverzinsung von 0,15% p.a. zzgl. Zinsbonus von 1,35% p.a.*
Bauspardarlehenszins von 3,45% p. a. nominal
Möglichkeit der kostenfreien Sondertilgung zu jeder Zeit und in beliebiger Höhe
Planungssicherheit durch Zinsgarantie für die gesamte Laufzeit
Tarifbezeichnung E1
Guthabenzinsen 0,15% p.a. + Zinsbonus von 1,35% p.a.*
Nominalzins für das Bauspardarlehen 3,45% p.a.
Effektiver Jahreszins 3,69% - 4,72% (je nach Höhe des Tilgungsbeitrages gemäß ABB. Der Tilgungsbeitrag beträgt je nach Höhe der bei Zuteilung erreichten Bewertungszahl 4,0 - 12,0 Promille der Bausparsumme).

* Der Zinsbonus im Tarif E1 wird bei Zuteilung nach einer Sparzeit von mindestens 84 Monaten - ausschließlich auf Bausparguthaben aus Sparbeiträgen, die 43 EUR im Kalendermonat nicht übersteigen - gewährt, sofern seit Vertragsbeginn keine Vertragsänderung, Abtretung oder Verpfändung erfolgt ist. Ab dem 9. Kalenderjahr nach Vertragsabschluss ist die Zinsbonusgewährung für das jeweilige Kalenderjahr in Abhängigkeit von der Umlaufrendite eingeschränkt.

 

Makler-Login

Benutzerkennung Passwort

Technische Hotline

Telefon 0221 308-36363
E-Mail Vertriebssupport

Newsletter

E-Mail Adresse für Abo: